Seehecht

(Merlucciidae)

Der Seehecht ist bei uns erst in den letzten Jahren bekannter geworden, und zwar überwiegend in Form von tiefgefrorenen Filets.
Die Hauptfanggebiete liegen im Atlantik und vor der südafrikanischen Küste, wo die beste Qualität gefangen wird. Im europäischen Süden hat der Seehecht längst die gleiche Bedeutung wie bei uns der Kabeljau, aufgrund des feinen und weißen Fischfleisches.

Produktvarianten:

CoC-Nummer SGS-NL-MSC-C-0266

Fragen Sie nach entsprechenden Produkten in unserem Sortiment.

Fischerzeugnisse mit diesem Zeichen stammen aus einer Fischerei, die unabhängig nach den Richtlinien des MSC für eine beispielhafte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde. www.msc.org/de

 
 

Seehechtfilet, mit Haut interleaved:

Seehechtfilet erhalten Sie bei uns in verschiedenen Kalibrierungen und Verpackungseinheiten.
Zur Anzeige detailierter Informationen benötigen sie einen Kunden-Zugang. Die Zugangsdaten schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.